Schließen
Logo BUG Verkehrsbau SE
Logo

Ein Unternehmen der BUG-Gruppe

Menü

Roßstraßenbrücke

Auftraggeber: Senat für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Auftragshöhe: 1.692.000 €
Bauzeit: 12/2019 - 12/2021

Grundhafte Instandsetzung der 32,5m langen Roßstraßenbrücke unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten im innerstädtischen Bereich.

Zusätzlicher Rückbau des kompletten vorhandenen Brückenbelags und Freilegung bis auf den Natursteinbrückenbogen.

Herstellen einer neuen Stahlbetonlastverteilungsplatte unter Berücksichtigung der Leitungen der Versorgungsträger und anschließendem Wiederaufbau des Brückenoberbaus.